Start > Stopover-Städte > Singapur

Singapur

» eignet sich als Stopover-Stadt für Reisen nach Bali, Thailand und Vietnam.
» ist der Heimatflughafen der Singapore Airlines.


Erleben Sie den kleinsten Staat in Südostasien und seine kulturelle Vielfalt.

Unsere Hotelempfehlungen für Singapur

Sortieren nach: Hotelname Sterne Preis
 

V Hotel Lavender

Singapur

****

1 Nacht ab 47 €

Bay Hotel Singapore

Singapur

****

1 Nacht ab 49 €

Studio M Hotel

Singapur

****

1 Nacht ab 54 €

Bayview

Singapur

***

1 Nacht ab 54 €

Copthorne Kings Hotel

Singapur

***

1 Nacht ab 55 €

Albert Court Village

Singapur

***

1 Nacht ab 56 €

Grand Hyatt Singapore

Singapur

*****

1 Nacht ab 57 €

Grand Copthorne Waterfront

Singapur

*****

1 Nacht ab 61 €

The Elizabeth Hotel

Singapur

****

1 Nacht ab 61 €

Furama Riverfront

Singapur

****

1 Nacht ab 61 €

Days Hotel Singapore At Zhongshan Park

Singapur

***

1 Nacht ab 63 €

Park Hotel Clarke Quay

Singapur

****

1 Nacht ab 64 €

Ibis Singapore Novena

Singapur

***

1 Nacht ab 65 €

Naumi Liora

Singapur

***

1 Nacht ab 65 €

M Hotel Singapore

Singapur

****

1 Nacht ab 66 €
[1]|2|3|4|5 weiter


Singapur ist zugleich ein Stadt- und Inselstaat und zudem noch der kleinste Staat in Südostasien. Der Name der Stadt bedeutet eigentlich Löwenstadt, einer Legende zufolge soll hier einem Prinz im Dschungel im 7. Jahrhundert ein Löwe begegnet sein und daraufhin gab er dem Ort diesen Namen. Aufgrund der beschränkten Fläche findet man in Singapur hinduistische Tempel, islamische Moscheen und Kirchen direkt nebeneinander, Auseinandersetzungen gibt es nicht. Der Tourismus ist für Singapur eine der wichtigsten Einnahmequellen. Im berühmten Raffles Hotel haben schon Berühmtheiten wir Charlie Chaplin und Winston Churchill übernachtet.

Wenn Sie Lust auf eine Shopping-Tour haben sind Sie im Stadtzentrum mit der Orchard Road richtig. Sie können sich aber auch das indische Viertel Litte India mit seinen Moscheen anschauen oder das chinesische Viertel Chinatown. Für Familien empfiehlt sich die Ausflugsinsel Sentosa, wo die Kleinen garantiert auf ihre Kosten kommen, es gibt ein begehbares Aquarium, einen Schmetterling-Park und einen Themenpark Vulcanoland. Aber auch für Nachtschwärmer hat Singapur einiges zu bieten, wie zum Beispiel die Vergnügungsviertel Boat Quay und Clarke Quay, die direkt am Singapore River liegen. Dort gibt es viele Discotheken, Bars und Restaurants.

Unsere Mitarbeiterin Jaqueline Büttner sagt:

Singapur ist eine riesige und auch sehr saubere Stadt, die sehrm beeindruckend ist. Die Skyline ist einfach der Wahnsinn. Zum Weggehen empfiehlt sich auf jeden Fall der Clarke Quay. Dort gibt es viele Restaurants und Bars, aber die Preise dort sind extrem teuer, z.B. ein Bier für ca. 6-9€ oder einen Cocktail etwa 8-12€. Zum Einkaufen geht man am besten zur Orchard Road, welche wirklich für alle Geschmäcker was zu bieten hat.

Unsere Kunden Eheleute Frank sagen:

Es war ein wunder-wunderschöner Urlaub für uns. Wir haben die zwei Wochen Singapur und Bali in vollen Zügen genossen. Das Hotel in Singapur war hervorragend von Ihnen ausgewählt - es lag sehr zentral und wir konnten sehr viel zu Fuß erreichen (Anmerkung Siamar: Novotel Clarke Quay).
Das mit dem Skyline-Dinner im Ritz Carlton hat leider nicht so ganz geklappt - so ein Dinner kann nur von Gästen die auch im Hotel wohnen gebucht werden. Das Personal war allerdings sehr freundlich und zuvorkommend und wir durften im Hotelrestaurant vom sehr, sehr leckeren und edlen Buffet essen. Wir haben dann als Entschädigung auch noch einen Rabatt auf den eigentlichen Dinnerpreis bekommen. Also es war alles halb so wild und wir haben den Abend trotzdem sehr genossen.

Unser Kunde Herr Hawinger sagt:

Das Mandarin Oriental hat eine gute Lage direkt an der Marina. Das Harbour View Zimmer mit Traumblick auf Singapur. Das Marina Square Shopping Center liegt direkt daneben. Zur MRT 10 Minuten, 15 Minuten zum Boat Quay und 20 Minuten zum Clarke Quay. Sehr luxuriös, Top Service. Zimmer sehr gut. Nicht alles perfekt (Staub, kleine Flecken). Umfangreiches und sehr gutes Frühstücksbuffet, man kann drinnen und draußen sitzen. Poolanlage wird seit 26. Februar renoviert - schade, wäre auch ein Highlight gewesen. Kann man sehr gut weiterempfehlen.

Unsere Kunden Eheleute Schulze sagen:

[...] Auch das Novotel Clarke Quay war sehr gut, sauber, schöner Pool und gutes Frühstück und ebenfalls zentral gelegen. [...]

Unsere Kunden Familie Eilers sagen:

[...] Ja, es war mal wieder ein super gelungener Urlaub dank Ihrer guten Beratung. Singapur war total beeindruckend: Elektronik, Prunk und Protz und Skyline pur. Haben in den 2 1/2 Tagen super viel gesehen. Dann die Balirundreise einfach nur schön. [...]

Skyline Singapur

Unser Kunde Herr Langhans sagt:

Singapur war hochinteressant, ist jedoch nicht typisch für Asien.

Unsere Kundin Frau Fischer sagt:

Das Swissotel Merchant Court in Singapur ist sehr zu empfehlen, Ausstattung und Lage sind ausgezeichnet.

Unsere Kundin Frau Genau Zweifel sagt:

Als absolute Naturliebhaberin wurde ich in Singapur von dem herrlichen botanischen Garten geradezu überwältigt. Größe und Vielfalt der dort vorgestellten Pflanzenlandschaften war einfach umwerfend. Besonders der Orchideengarten war grandios. Dort konnten nicht hunderte, sondern tausende blühender, liebevoll arrangierter Orchideen bewundert werden. Ich war von der Schönheit und Menge der dargebotenen Pflanzen wirklich hingerissen, so dass ich im botanischen Garten einen ganzen Tag verbrachte.
Abgerundet wurde dieser denkwürdige Tag mit einem vorzüglichen Essen in der „Villa Halia“ siehe Bild unten. Direkt im „Ginger Garden“ des botanischen Gartens wurden kulinarische Köstlichkeiten zum vernünftigen Preis serviert, gewürzt mit frischem Ingwer. Da ich von dem Essen so begeistert war, kam sogar die Köchin an den Tisch und zeigte mir die verschiedenen Ingwerknollen, klärte mich über die Zubereitung auf und verriet mir ein paar Geheimnisse ihrer raffinierten Rezepte.
Auch die weiteren Singapur-Tage steckten voller Überraschungen: die Vielfalt der Architektur-Besonderheiten; individuelle Wolkenkratzer, die wie Skulpturen aussahen, pastellbunte Stadtfassaden, Kolonialarchitektur aus alten Zeiten, verwinkelte Gassen in „Little India“ und „Chinatown“. Überall ließ sich Spannendes entdecken. Singapur ist wirklich eine Gartenstadt, die sich wunderbar auch zu Fuß erobern lässt, denn der Singapur-River ist beidseitig mit Fußwegen eingerahmt.
Da mein Mann tagsüber in Singapur zu arbeiten hatte, widmeten wir uns auch den nächtlichen Vergnügungen: Es gab eine lustige „Nacht-Safari“, eine romantische „Nacht-Boots-Tour“ und eine Nachtführung. Dabei erwies sich das Novotel Clarke Quay als idealer Ausgangspunkt. Man war sofort mitten im Geschehen, konnte vieles zu Fuß erreichen oder in die naheliegenden Busse, bzw. Untergrundbahn steigen.

Unsere Kundin Frau Schneider sagt:

Singapur und Bali sind auf jeden Fall mehr als eine Reise wert! In der Anlage noch ein paar Fotos!

Blick auf Singapur

Hotel Marina Bay Singapur

Unsere Kundin Frau Kaufmann sagt:

Singapur ist auf jeden Fall einen Zwischenstopp wert. Tolle Stadt, modern, sauber, durchgestylt. Besuch der Insel Sentosa und eine Fahrt mit dem Cable Car lohnt sich auf jeden Fall. Super Shopping Center an der Waterfront.

Unsere Kundin Frau Henri-Dreßler sagt:

Singapur war der Wahnsinn, einfach nur genial. Hotel (Anmerkung Siamar: Swissotel Merchant Court) war einwandfrei, ein supergeniales Zimmer, alles prima.

Unser Kunde Herr Deutschmann sagt:

Das Marina Bay Sands ist einfach Weltklasse, zumindest die Zimmer und der Pool auf dem Dach. Das Frühstück ist in der riesigen Hotelhalle. Es gibt eine kostenlosen Hotelbus vom und zum Flughafen, der geht alle 30min. Alles wird von der Dachterrasse überstrahlt. Da kann man den ganzen Tag und die halbe Nacht verbringen… Wenn man nicht so oft nach Singapur kommt, ist das Hotel sicher eins, wo man mal gewesen sein sollte, auch wenn es sehr teuer ist. Sonst kann man mit dem Bus die ganze Stadt erkunden, Powershoppen oder zur Nachsafari im Zoo gehen.

Unser Kunde Herr Sack sagt:

Singapur ist einfach nur fantastisch und mit Worten nicht zu beschreiben. Das Swissotel Merchant Court liegt sehr günstig und ist sehr zu empfehlen.